Ev. Diakonissenkrankenhaus Leipzig

Klinik für Anästhesiologie, Intensiv- und Schmerztherapie

Klinik für Anästhesiologie, Intensiv- und Schmerztherapie

Wir begleiten die Patientinnen und Patienten des Ev. Diakonissenkrankenhauses Leipzig sicher durch ihre Narkose und kümmern uns um eine wirksame schmerztherapeutische Begleitung.

Das Behandlungsteam unserer Klinik besteht aus insgesamt 30 Ärzten sowie speziell ausgebildeten Pflegekräften. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, den Krankenhausaufenthalt für unsere Patienten so sicher, schmerzarm und so angenehm wie möglich zu gestalten.

Das Leistungsspektrum reicht von der Vorbereitung und Durchführung von Narkosen über die Betreuung schwerkranker Patienten auf der Intensivstation bis hin zur schmerztherapeutischen Begleitung. Für chronische Schmerzpatienten bieten wir eine stationäre multimodale Schmerztherapie an. Außerdem halten wir eine palliativmedizinische Begleitung für Patienten bereit, die dies benötigen.

Ein hausinternes Notfall- und Reanimationsteam stellt die notärztliche Versorgung auf dem Gelände des Ev. Diakonissenkrankenhauses sicher. Darüber hinaus beteiligen wir uns an der regionalen Notfallversorgung der Stadt Leipzig.

Dr. med. Karin Siegert
 Chefärztin Klinik für Anästhesiologie, Intensiv- und Schmerztherapie Fachärztin für Anästhesiologie, Intensivmedizin und Notfallmedizin